THEO denkt LOGISCH ! THEA auch !

Füße hoch und Augen auf!

Ich bin zwar Pfarrer geworden, aber an meine eigene Konfirmandenzeit kann ich mich kaum noch erinnern. Bis auf einen Gottesdienst, den damals ein schon über 80jähriger Vertretungspfarrer in unserer G...

Weiterlesen ...

Auch Island ist im Finale!

Am Anfang, in den ersten Spielen der Vorrunde, konnte ich das Geräusch erst gar nicht deuten. Es klang wie eine Mischung aus Hagel und so etwas wie einem Peitschenhieb, zumindest zuhause vor dem Fern...

Weiterlesen ...

Fröhliche Kirche!

Wir schreiben das Jahr 1483. Mitten in Europa liegt das kleine Städtchen Eisleben. In Eisleben wird am 10. November Martin Luther geboren. Etwa 6.000 Menschen leben zu jener Zeit hier.

Weiterlesen ...

Kindermund tut Wahrheit kund...

Als Kirchengemeinde geben wir uns wirklich Mühe, neben Eltern auch die Kinder direkt anzusprechen. Also laden wir zu den Kindergottesdiensten noch wirklich mit einem echten Brief ein.

Weiterlesen ...

Lebenssegen

Es ist wieder soweit: An den nächsten Sonntagen werden in den evangelischen Kirchen Konfirmationen gefeiert. Seit 1539 gibt es sie; die Konfirmation wurde vom Reformator Martin Bucer „erfunden“.

Weiterlesen ...

Tageslosung

Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen.
Gott ist?s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.
Wir helfen gerne
Seelsorge

Manchmal hilft schon ein ausführliches und sensibles Gespräch dabei, ein Problem entweder genauer zu erfassen und dann auch gezielt anzugehen. Dafür stehen Pfarrerinnen und Pfarrer in den Kirchengemeinden zur Verfügung. Weiterführende und vertiefende Angebote machen die Beratungsstellen. Eine Übersicht finden Sie auf diesen Seiten.

Kontakte im Sprengel Hanau
Notfallseelsorge

 

112 (Leitstelle)

Anonyme Beratung rund um die Uhr
Telefonseelsorge

Anrufende finden ein offenes Ohr bei verständnisvollen und kompetenten Ehrenamtlichen, die zur Verschwie- genheit verpflichtet sind. Der Anruf ist kostenfrei, das Telefonat erscheint auf keiner Telefonrechnung.
0800 / 111 0 111 oder  111 0 222
www.telefonseelsorge-main-kinzig.de

Kirche im Krankenhaus
Klinikseelsorge in den Main Kinzig Kliniken

 

Kreiskrankenhaus Gelnhausen
Tel.: (06051) 87-0
Fax: (06051) 87-2617
Herzbachweg 14
63571 Gelnhausen

Klinik- und Kurseelsorge Bad Orb
Pfrin. Dr. Elke Seifert

Tel.: (06052) 808-880
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
c/o MediClin Reha-Zentrum Bad Orb
Dienstzimmer 074
Spessartstraße 20, 63619 Bad Orb
Zum Jahresprogramm der Kurseelsorge

Kirchenkeis Gelnhausen
Seelsorge an der Jugendarrestanstalt

 

Die Hessische Jugendarrestanstalt in Gelnhausen
Tel.: (06051) 9248-40
Fax: (06051)
Jahnstraße 3
63571 Gelnhausen

streck-4125dsc7624
Sehbehinderten- und Blindenseelsorge im Sprengel Hanau
Streck, Pfr. Dr. Martin
06181 / 49 22 10
06181 / 42 41 91
Backesweg 5
63477 Maintal-Dörnigheim
k-mkellerstenzel
Gehörlosenseelsorge im Sprengel Hanau
Pfarrerin Melanie Keller-Stenzel
0661 / 94 25 00 99
0661 / 90 15 75 28
Saturnstr. 7
36041 Fulda
110721elsbethbalzermediotvsimmen058
Balzer, Elsbeth
Pfarrerin, Supervisorin DGSV
06181 / 50 71 132
Freiheitsplatz 14
63450 Hanau